cricri_72 (cricri_72) wrote in deutsch_fandom,
cricri_72
cricri_72
deutsch_fandom

Weihnachtswichteln 2016: Regeln und Zeitplan

Das Jahr neigt sich schon bedenklich dem Ende zu, und nachdem wir den Reverse-Bigbang elegant ausgelassen haben, wird es Zeit für unsere nächste Fandom-Aktivität: Das Wichteln.
Da es in den letzten beiden Jahren so gut geklappt hat, werden wir auch dieses Jahr wieder das sogenannte Fandom-Stocking, gerne auch als „low stress gift exchange“ bezeichnet, nutzen, also ran an die Tasten/Bleistifte/Heißklebepistolen und ab in die Socken damit.

Die Regeln findet ihr unter dem Cut:

wichteln2016large_zpslelcen5w.jpg


+++ Regeln +++

Art der Geschenke
Geschenkt und gewünscht werden kann alles, was mit Fandom zu tun hat: Drabbles, Stories, Wallpaper, Zeichnungen, Manips, Videos, Fanmixes – also alles, was man online posten kann – ebenso wie „analoge“ Geschenke (gestickte Stargates, Weihnachtskugeln mit Boerne und Thiel …).

Wunschzettel
Wer mitmachen will, schreibt bis zum 5. November  einen Wunschzettel als Kommentar zu diesem Post. Auf dem Wunschzettel gebt Ihr an, in welchen Fandoms Ihr Euch über Geschenke freuen würdet. Nennt so viele Fandoms wie Ihr wollt. Seid so spezifisch wie Ihr wollt, d.h. nennt ruhig das, worüber Ihr Euch am meisten freuen würdet (Welches Fandom ist Euch das liebste, Art der Fanworks, bestimmte Genres ebenso wie Elemente, die ihr nicht mögt). Beispiel: Fandom XY, Fanfiction, freue mich über Gen und romantische Geschichten, dann allerdings nur Het-Pairings. Bitte formuliert auch das, was Euch nicht gefällt, nicht abwertend.

Gebt unbedingt an, ob Ihr Euch auch über „analoge“ Geschenke freuen würdet und bedenkt, daß Ihr dazu Eure Postadresse weitergeben müßt, zum Beispiel per PM.

Wunscherfüllung
Am 6. November erstellen wir als Mods aus jedem Wunschzettel-Kommentar einen eigenen Post. Ab diesem Zeitpunkt könnt Ihr zu jedem Wunschzettel kommentieren, welchen der Wünsche Ihr erfüllen wollt, die einzelnen Wünsche sozusagen claimen. Ihr könnt so viele Wünsche erfüllen wie Ihr wollt und könnt. (Wenn Ihr im Laufe der Zeit merkt, daß Ihr etwas doch nicht schafft, gebt das bitte auch an, damit klar ist, daß der Wunsch wieder unerfüllt ist.) Wünsche können auch mehrfach erfüllt werden – allerdings wäre es schön, wenn alle im Blick behalten würden, daß möglichst jede wenigstens einmal beschenkt wird.

Die meisten, die etwas schenken, werden sicher auch selbst einen Wunschzettel erstellt haben. Es spricht aber auch nichts dagegen, wenn jemand nur schenken will. (Umgekehrt gilt jedoch: Wer sich etwas wünscht, sollte selbst auch wenigstens ein Geschenk machen.)

Nachzügler/innen
Wer sich erst nach dem 5. November entscheidet mitzumachen, kann bis zum 6. Dezember noch einen Wunschzettel-Kommentar zu diesem Post schreiben und es wird ein weiterer Wunschzettel erstellt. Seid Euch aber bewußt, daß die Chance, ein Geschenk zu erhalten, sinkt, je später Ihr Euren Wunschzettel-Kommentar macht.

Anonymität
Wer sich überraschen lassen will, schaut einfach nicht in die Kommentare seines eigenen Wunschzettel-Posts (was der Hauptgrund ist, weswegen wir diese Posts machen). Am einfachsten ist es, sich den Wunschzettel-Post als Favorit zu speichern und erst nach dem 26.12. bzw. dem 31.12. einen Blick hineinzuwerfen. Es wird nach dem 31.12. auch einen Masterpost mit allen Strümpfen geben, so dass man auch ganz ohne Favoriten auskommen kann.

Posting der Geschenke
Im Zeitraum vom 20.-26. Dezember werden die Geschenke gepostet (oder per Post verschickt). Gebt im Header an, auf welchen Wunsch Ihr reagiert habt und für wen das Geschenk ist. Sollten sich mehrere Personen das gleiche gewünscht haben, solltet Ihr das Geschenk natürlich allen widmen. Ihr könnt wie üblich in der Comm posten,  als Kommentar im Wunschzettel-Post posten oder woanders und verlinken. Wer bei AO3 postet, kann seinen Beitrag zusätzlich in der entsprechenden Collection posten (wird noch angelegt).

Auch wenn ihr in der Comm oder bei AO3 postet, hinterlasst bitte einen Link dazu im jeweiligen Wunschzettelpost. Dann haben die Beschenkten alles schön an einem Platz und können sich auch nach den Feiertagen in aller Ruhe damit befassen, da einige ja auch mit Feierlichkeiten zu tun haben werden und nicht unbedingt dazu kommen, regelmäßig auf LJ zu schauen. Und es wäre sehr schade, wenn ein Geschenk unterginge!

Und wenn am Ende doch noch jemand unbeschenkt geblieben ist?
Dafür gibt es die Zeit zwischen den Jahren. Hier sind alle aufgerufen, noch leer gebliebene Weihnachtsmann-Strümpfe zu füllen.



+++ Zeitplan +++

Bis 5. November: Kommentare mit den Wünschen zu diesem Post (regulär).
6. November: Erstellen der Wunschzettel-Posts. (Mods)
6. November - 19. Dezember: Wer einen Wunsch erfüllen will, kommentiert im entsprechenden Wunschzettel-Post. (Nachträgliche Wunschzettel-Kommentare sind noch bis zum 6. Dezember möglich.)
20. - 26. Dezember: Reguläre Postingperiode.
27. - 31. Dezember: Nachzügler (aka spontane Geschenke für noch Unbeschenkte).

Werbung? Gerne - hier ist die Vorlage!
Tags: a: wichteln, o: zeitplan, r: 2016
Subscribe

  • Post a new comment

    Error

    default userpic
    When you submit the form an invisible reCAPTCHA check will be performed.
    You must follow the Privacy Policy and Google Terms of use.
  • 1 comment